Unsere Qualitätspolitik

 

 

Zielsetzung der Autosécurité-Gruppe ist es, die Organisation unserer Dienstleistungen im Sinne einer ständigen Verbesserung auszurichten und weiterzuentwickeln, die Qualifikation unserer Mitarbeiter stets auf einem hohem Stand zu halten und die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.

 

Unser oberstes Ziel ist es sicherzustellen, dass:

  • unsere Kunden und ihre Fahrzeuge korrekt empfangen und in möglichst kurzer Zeit bedient werden;
  • die Prüfbescheinigungen dem tatsächlichen Zustand des Fahrzeugs zum Zeitpunkt der Kontrolle entsprechen;
  • die Führerscheinanträge die Fähigkeiten widerspiegeln, die von Führerscheinanwärtern zum Zeitpunkt ihrer Prüfung in Bezug auf das Steuern eines Fahrzeugs erwartet werden;
  • die Kontrollen und Prüfungen innerhalb der Organisation einheitlich gestaltet sind.

 

Unsere Verpflichtungen

 

Die Autosécurité-Gruppe ist für alle ihre Tätigkeiten nach ISO 9001-2015 zertifiziert.

Integrität – Unparteilichkeit – Unbestechlichkeit

Unsere Entscheidungen und Maßnahmen erfüllen die höchsten Anforderungen in Bezug auf die professionelle Ethik. Autosécurité ist von allen beteiligten Parteien unabhängig und verfolgt keinerlei Interessen in Bezug auf die zu prüfenden Objekte. Unser Personal unterliegt keinerlei kommerziellem, finanziellem oder sonstigem Druck.

Alle unsere Prüfstellen und Führerscheinzentren sind vom Service public de Wallonie (für die Standorte in der wallonischen Region) zugelassen und werden von diesen geprüft.

Mit ständigen Maßnahmen beugt die Direktion der Gefahr einer möglichen Bestechung der Mitglieder des Personals vor.

Qualifiziertes Personal

Die Qualifikation unseres Personals und seine Motivation, unseren Kunden einen hervorragenden Service zu bieten, sind für uns von höchster Bedeutung.

Mit dem Eintritt ins Unternehmen werden unsere Mitarbeiter in einen Weiterbildungsprozess (Schulungen, Zertifizierungen) eingebunden, der es ihnen ermöglicht, ihre Kompetenzen fortlaufend zu aktualisieren und zu erweitern.

 

 

Perfekt eingestellte Ausrüstungen

Unsere Messgeräte werden regelmäßig von unserem Wartungsdienst gewartet und geeicht und unterliegen zudem einer externen Überwachung durch den Messtechnik-Service des Vias Institute.

Bemessung und Analyse: Überwachung unserer Verfahren

Durch die Einrichtung von Aktionsplänen zur Korrektur, Vorbeugung und ständigen Verbesserung ist es uns möglich, an Ihre Anforderungen angepasste Dienstleistungen anzubieten.

Indikatoren, Zufriedenheitsbefragungen und die Ergebnisse interner Audits werden jährlich ausgewertet und in Bezug zu den Zielsetzungen gesetzt. Dadurch sind wir in der Lage, die einzelnen Bestandteile des Qualitätsmanagementsystems anzupassen und es so ständig weiter zu verbessern.

Kundenausrichtung

Wir setzen uns Tag für Tag mit allen unseren Kräften dafür ein, die angebotenen Dienstleistungen durch eine verstärkte Berücksichtigung Ihrer Wünsche stets weiter zu verbessern. Dies geschieht insbesondere mit folgenden Maßnahmen:

  • Verbesserung der Verwaltung der Wartezeit, unter anderem durch Terminvereinbarungen und die Verwendung von Webcams;
  • Verkürzung der Wartezeiten für Termine im Rahmen der Prüfungen zur Erlangung des Führerscheins.

Wir haben stets ein offenes Ohr für Sie und sind immer bemüht, unsere Dienstleistungen noch besser auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen.
Haben Sie Ideen, Vorschläge oder Anmerkungen zu unserer Arbeitsweise? Teilen Sie sie uns mit! Benutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular auf dieser Website. (Kontakt)